September 29, 2022

Ex-Raucher in 25 Tagen

Sind Sie bereit, sich innerhalb von 25 Tagen als Ex-Raucher zu bezeichnen?

Tabak enthält Nikotin, ein starkes Suchtmittel, das es einigen Rauchern nicht so leicht, wenn nicht unmöglich macht, diese schlechte Angewohnheit aufzugeben. Rauchen ist eine tödliche Angewohnheit, die jedes Jahr Millionen von Menschenleben fordert.

Trotzdem ist es wichtig zu mit dem Rauchen aufhören. Es führt zu schwerwiegenden gesundheitlichen Komplikationen wie Unfruchtbarkeit und Bluthochdruck, aber schlimmer noch, Schlaganfall oder sogar Lungenkrebs, Mundkrebs und Kehlkopfkrebs.

Noch gefährlicher ist jedoch die Auswirkung des Rauchens auf diejenigen, die unfreiwillig dem Rauchen ausgesetzt sind. Der Rauch von Zigaretten wird in die Luft abgegeben und somit von jedem Nichtraucher eingeatmet, der das Pech hat, in Ihrer Nähe zu sein. Es ist also nicht nur eine kluge Entscheidung, mit dem Rauchen aufzuhören, sondern auch für alle um Sie herum.

Wie oft haben Sie sich selbst oder anderen gesagt: „Ich muß wirklich mit dem Rauchen aufhören“? Wahrscheinlich mehr als Sie möchten. Leider rauchst du einfach weiter, weil du angeblich noch nicht dazu bereit bist. Etwa 90% der Raucher haben den Wunsch, ihre Rauchsucht loszuwerden.

Gute Nachrichten, denn jetzt ist es jedem möglich, mit ein wenig Mühe und Engagement mit dem Rauchen aufzuhören.

Wenn Sie Raucher sind und ernsthaft darüber nachdenken, mit dem Rauchen aufzuhören, ist dies eine gute Idee Tabex versuchen. Tabex wird von Sopharma, einem führenden und führenden bulgarischen Pharmaunternehmen, vermarktet.

Tabex hat als Hauptbestandteil Cytisin Dies hat sich in mehreren Studien als sehr effektiv erwiesen. Nach der Analyse der Daten von Tausenden von Rauchern kamen Forscher der Universität Genf zu dem Schluß, daß „Cytisin bei der Raucherentwöhnung äußerst wirksam ist“.

Cytisin wird in Europa seit Jahren zur Behandlung der Nikotinsucht eingesetzt. Der Wirkstoff in Tabex ist Cytisin, ein aus der Pflanze isoliertes Alkaloid Cytisus Laburnum. Seine chemische Struktur ähnelt der von Nikotin und beeinflußt dieselben Rezeptoren im Gehirn, die als Nikotin-Acetylcholin-Rezeptoren bezeichnet werden. Cytisin hat jedoch eine stärkere Fähigkeit, an diese Rezeptoren zu binden, und schützt sie somit vor Nikotin, indem es verhindert, daß es an sie bindet. Infolgedessen nehmen die Symptome der Nikotinsucht allmählich ab und verschwinden. Darüber hinaus ist Tabex eine erschwingliche Ergänzung, mit der Sie effektiv und sicher mit dem Rauchen aufhören können.

Der Standard Behandlung beträgt 25 Tage, kann aber für einen Gesamtzyklus von 2 Monaten wiederholt werden. Studien zeigen, daß dies viel effektiver ist, da mehr Patienten nach 60 Tagen mit dem Rauchen aufhören! In diesem Fall werden 2 Packungen pro Zyklus empfohlen.

Die Behandlung sollte nach folgendem Zeitplan durchgeführt werden:

  • Die ersten 3 Tage: 1 Tablette 6-mal täglich (alle 2 Stunden) bei gleichzeitiger Reduzierung der Anzahl der gerauchten Zigaretten (6 täglich)
  • bis 12. Tag: 1 Tablette alle 2 1/2 Stunden (5 Tabletten pro Tag)
  • bis 16. Tag: 1 Tablette alle 3 Stunden (4 Tabletten pro Tag)
  • bis 20. Tag: 1 Tablette alle 5 Stunden (3 Tabletten pro Tag)
  • bis 25. Tag: 1 bis 2 Tabletten pro Tag

Die Menge an Zigaretten, die eine Person in den ersten drei Tagen raucht, sollte schrittweise reduziert werden. Die vollständige Raucherentwöhnung sollte spätestens am fünften Tag nach Kursbeginn erfolgen.

Laut einer Veröffentlichung in der Washington Post Tabex kann als sicherer und effektiver angesehen werden als Bupropion (vom Pharmaunternehmen GlaxoSmithKline als Zyban vermarktet) und Vareniclin (vom Pharmaunternehmen Pfizer als Chantix vermarktet) und ohne oder mit weniger Nebenwirkungen.

Tabex ist in den meisten Teilen der Welt ein relativ neues nikotinfreies Präparat ohne nachteilige Nebenwirkungen und mit einer Erfolgsquote von 90%.

Bestellen Sie jetzt Tabex Online und profitieren Sie vom reduzierten Einführungspreis: https://sopharmashop.com/product/tabex/